Rechtsform

Der Verband hat die Rechtsform eines nicht rechtsfähigen Vereins.

Nach außen vertreten wird er durch den Sprecherrat, ein alle 2 Jahre von der Gesamtzahl der Mitglieder (Plenum) gewähltes drei- bis fünfköpfiges Gremium.